Il Blog di Shift

Pensieri e parole dal mondo dell'informatica

Schweigepflichtsentbindung kinderarzt Muster

Diese Studie hat Einschränkungen. Obwohl unsere Ansprechrate etwas weniger als 50% betrug, was mit den durchschnittlichen Ansprechraten von Ärzten,30-32 übereinstimmt, schränkt sie die Verallgemeinerbarkeit unserer Ergebnisse ein. Da es in dieser Stichprobe relativ wenige Einwohner gab, schränkt sie auch die Verallgemeinerung der Befunde unter den Bewohnern ein. Da die Befragten ihre Einstellungen und Praktiken selbst meldeten, kann es darüber hinaus eine soziale Voreingenommenheit geben, so dass die Befragten ihre Dienstleistungen überschätzen können. Da Ärzte, die ein spezifisches Interesse an Sonderpädagogik haben, wahrscheinlicher reagieren als Ärzte mit geringerem Interesse, besteht außerdem das Potenzial für eine Selektionsvoreingenommenheit. Man könnte erwarten, dass die Kombination dieser beiden oben genannten Punkte zu höheren Vertrauens- und Wissensergebnissen sowie Praxismustern führen wird, die stärker an der AAP-Policy-Erklärung der Befragten in unserer Studie ausgerichtet sind. Folglich können die erheblichen Wissenslücken und das geringe Vertrauen in die Sonderpädagogik bei Kinderärzten höher sein und stellen eine große Herausforderung bei der Koordinierung der Versorgung im Medizinischen Heim dar. Es ist eine der größten Entscheidungen, die Sie treffen, bevor Ihr Baby geboren wird. Welcher Kinderarzt ist der richtige für Ihr Kind? Bevor Sie Mitderin der Suche beginnen, nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um genau zu erfahren, was diese Art von Arzt tut. Es wird Ihnen helfen, eine bessere Wahl zu treffen und zu wissen, was Sie erwartet, wenn Ihr Kleiner ankommt. Die Antwortquote lag bei 47 %. Von den Wissenswerten beantworteten die Befragten durchschnittlich 59 % richtig.

Die Mehrheit der Befragten war der Ansicht, dass Kinderärzte für die Identifizierung von Kindern verantwortlich sein sollten, die von speziellen Bildungsdiensten profitieren können, und Familien bei der Inanspruchnahme von Dienstleistungen unterstützen sollte, aber weniger als 50 % waren der Meinung, dass sie bei der Entwicklung eines IEP helfen sollten. Die Mehrheit der Kinderärzte erkundigte sich, ob ein Kind Schwierigkeiten in der Schule hat, aber weit weniger Screening-Tests durchführte oder Eltern fragte, ob sie Hilfe benötigten, um Dienstleistungen zu erhalten. Insgesamt ist die Prävalenz der Prüfung einer Praxis, die für einen Kinderarzt verantwortlich ist, signifikant höher als die der Gemeldeten Beispiele für ein solches Praxismuster. Finanzielle Erstattungen und unzureichende Ausbildung gehörten zu den größten Hindernissen, die sich auf die Fähigkeit eines Kinderarztes auswirken, Kinder mit Bildungsschwierigkeiten zu betreuen. Die Körpergrößenunterschiede werden durch Reifungsänderungen parallel. Der kleinere Körper eines Säuglings oder Neugeborenen unterscheidet sich physiologisch wesentlich von dem eines Erwachsenen. Angeborene Defekte, genetische Varianz und Entwicklungsprobleme sind für Kinderärzte von größerer Bedeutung als oft für erwachsene Ärzte. Ein häufiges Sprichwort ist, dass Kinder nicht einfach “kleine Erwachsene” sind. [23] Der Arzt muss bei der Berücksichtigung von Symptomen, der Verschreibung von Medikamenten und der Diagnose von Krankheiten die unreife Physiologie des Säuglings oder Kindes berücksichtigen.

Die ärzterische Gemeinschaft hat Kinderärzte aufgefordert, sich über ein Individualized Education Program (IEP) zu bekennen. Wir wollten: (1) Das Wissen und die Einstellung von Kinderärzten in Bezug auf Sonderpädagogik bewerten (2) Untersuchen Sie den Zusammenhang zwischen wahrgenommenen Verantwortlichkeiten und Praxismustern und (3) identifizieren Sie Barrieren, die sich auf die Fähigkeit von Kinderärzten auswirken, Kindermitnahmen mit Bildungsschwierigkeiten umfassend zu versorgen. Diese Studie stellt einen ersten Schritt dar, um das Wissen, die Überzeugungen, die Praxismuster und die Barrieren der Kinderärzte mit besonderen Bildungsbedürfnissen zu verstehen. Um ein umfassendes medizinisches Zuhause und die Möglichkeit zu bieten, schulische Systeme bei der Bereitstellung eines optimalen Bildungsumfelds für Kinder zu unterstützen, müssen Kinderärzte über den speziellen Bildungsprozess, das IEP und ihre Rolle bei der Überwachung der Ergebnisse im Laufe der Zeit informiert werden.

I commenti sono chiusi

Tema di Anders Norén